Anzeige
Themenwelten Berliner Morgenpost
Weihnachten genießen 2018

Geschenke direkt vom Erzeugner

Selbst gemachte Geschenke sparen Geld und sind persönlich. Die Zutaten findet man in Küche und Bad

FOTOS: GUISKARD STUDIO (7)

Cremiger Lippenbalsam

Sie benötigen:
• Plastiktiegel
• Desinfektionstücher
• Feinwaage
• 20 g Kokosöl
• 20 g Sheabutter
• 20 g Bienenwachs
• 2 Behältnisse für ein Wasserbad
• Spatel und Rührgeräte
• 1/2 TL Lippenstift
• Duftöl
• Dekomaterial (Bänder, Buntpapier, Deko klebeband)
Kosmetik
Kosmetik
1. Die sauberen Tiegel mit einem Desinfektionstuch auswischen. Auch die Rührgeräte desinfizieren.

2. Das Kokosöl, die Sheabutter und das Bienenwachs genau abwiegen und in eine hitzebeständige Tasse oder Schüssel füllen.

3. Die Zutaten in einem Wasserbad (ein zweites Gefäß mit kochendem Wasser füllen und die Tasse hineinstellen) unter Rühren langsam schmelzen lassen. Den Lippenstift und zuletzt das Duftöl dazugeben.

Geschenke direkt vom Erzeugner Image 1
Geschenke direkt vom Erzeugner Image 2
Geschenke direkt vom Erzeugner Image 3
Geschenke direkt vom Erzeugner Image 4
Geschenke direkt vom Erzeugner Image 5
4. Den flüssigen Lippenbalsam vorsichtig in die Tiegel füllen und diese gut verschließen. Zum Aushärten einige Stunden erkalten lassen.

5. Die Döschen anschließend nach Wunsch dekorieren, zum Beispiel mit Dekoklebeband ummanteln oder mit Aufklebern und Etiketten versehen.

Schokoladen-Karamell-Shortbread

Leckereien FOTOS: ISTOCKPHOTO / JOHN SHEPHERD / ANIKONA / LILIGRAPHIE
Leckereien FOTOS: ISTOCKPHOTO / JOHN SHEPHERD / ANIKONA / LILIGRAPHIE
(für ca. 50 Stück)

Zutaten

600 g Zucker, 300 g Butter, 350 g Mehl, 1 Päckchen Vanillezucker, Salz, 1 Ei, 1000 g Sahne, 300 g Zartbitterschokolade

Zubereitung

100 g Zucker, 250 g Butter, Mehl, Vanillezucker, eine Prise Salz und das Ei zu einem glatten Teig kneten und 60 Min. kalt stellen. Ein Blech mit 50 g Butter einfetten, den Teig da rauf ausrollen und mit einer Gabel einstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad (Umluft 150 Grad) backen, dann auskühlen lassen. 800 g Sahne erhitzen. 500 g Zucker mit 2 EL Wasser karamellisieren, dann die heiße Sahne zugießen. Unter Rühren ca. 30 Min. einkochen und auf den Boden streichen. Kühl stellen. Schokolade mit 200 g Sahne schmelzen und auf dem Karamell verteilen. Abgekühlt in längliche Stücke schneiden. Shortbread auf mit Backpapier ausgelegte Schachteln verteilen und gekühlt verschenken.

Doppelkekse mit Glühweingelee

Geschenke direkt vom Erzeugner Image 6
(für ca. 30 Doppelkekse)

Zutaten

300 ml Apfelsaft, 200 ml Rotwein, 2 Zimtstangen, 2 Sternanis, 3 Nelken, 250 g Gelierzucker 2:1, 150 g Mehl, 100 g Mandeln (gemahlen), 120 g Butter, 80 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Eigelb, Salz, Puderzucker

Zubereitung

Den Saft, Wein, Zimt, Sternanis und die Nelken aufkochen, 3 Min. köcheln lassen. Gewürze herausnehmen und den Gelierzucker unterrühren. Alles kurz aufkochen und kalt stellen. Mehl, Mandeln, Butter, Zucker, Vanillezucker, Eigelb und Salz verkneten. Den Teig 1 Std. kühlen, dann 1 cm dick ausrollen und 60 Kreise ausstechen. Aus 30 Kreisen mit einer kleineren Ausstechform mittig eine Öffnung ausstechen. Auf Bleche verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) 6–8 Min. backen. Die Kreise mit Gelee bestreichen und jeweils einen Deckel mit Öffnung daraufsetzen. Mit etwas Puderzucker dekorieren.

Zwiebel-Pflaumen-Relish

Geschenke direkt vom Erzeugner Image 7
(für 3 Gläser)

Zutaten

400 g rote Zwiebeln, 50 g Ingwer, 500 g Pflaumen, 2 EL Olivenöl, 250 g brauner Zucker, Salz, Cayennepfeffer, 300 ml Balsamico, 1 Sternanis

Zubereitung

Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Den Ingwer schälen und fein hacken. Die Pflaumen waschen, entsteinen und vierteln. Ingwer und Zwiebeln mit dem Öl in einem Topf glasig dünsten. Die Pflaumen unterrühren und mitdünsten. Den Zucker dazugeben und unter Rühren schmelzen lassen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Den Balsamico zugießen und den Sternanis hineingeben. Circa 35 Minuten köcheln lassen, bis alles sämig ist. Gelegentlich umrühren. Den Sternanis entfernen, das Relish in sterilisierte Gläser füllen und gut verschließen.

BB Promotion
Weitere Artikel